Foto Stefan OlahFoto Stefan Olah

 

SANIERUNG UND NEUBAU

"Schönbrunner Bad"

 

Das Anliegen war die Neugestaltung eines Hauptgebäudes im Schönbrunner Bad als reizvolle wie funktionell zielführende Mischung aus Alt und Neu zu erreichen. Zwischen die in ihrer Struktur eher offen wirkenden bestehenden Pavillions wurden nach außen hin zwei geschlossen wirkende neue Baukörper eingeschoben. Die vordere Box ist auf V-förmigen Stützen aufgeständert und bildet so neben dem entstandenen freien Innenhof das Entree für das auf diese Weise neu entstandene Gebäude mit der inhaltlichen Zielsetzung eines Fitness- und Wellnessareals.