thumb_Media_1thumb_Media_2thumb_Media_3

 

MÖBELDESIGN

Medienzimmer 

 

Die Aufgabestellung zu definieren war die erste Herausforderung: Arbeitsplatz für Laptop, Drucker und Scanner, Bibliothek für mind. 20 Laufmeter Bücher, Schlafgelegenheit für Gäste, TV mit DVD und Spielkonsole, Platz zum Klavierspielen und so viel Stauraum wie möglich, in einem Raum von 14m2 - nach Wikipedia eine typische Wollmilchsau!

 

Herausgekommen ist eine individuelle auf die Bedürfnisse abgestimmte Lösung, ohne große Abstriche machen zu müssen. Der Arbeitstisch (60x125cm) kann in den Wandverband versenkt werden, die Bibliothek wird von der Decke abgehängt, die einem Doppelbett entsprechende Schlafgelegenheit kann mit wenigen Handgriffen zu einer Sitzgelegenheit umfunktioniert werden um von dort einen optimalen Blick auf den TV Monitor zu haben, der Liege/Sitzgelegenheit ist eine Bank über die ganze Raumbreite vorgestellt, von der aus man klavierspielen und arbeiten kann. Und der Rest, den man eigentlich gar nicht wahrnimmt, dient als Stauraum.